Netzpolitik

Snowden, Luther und das Web 2.0

Knapp 500 Jahre nach Luther’s Thesenanschlag stellt dieser Mann unser aller Verhältnis zum Internet auf den Kopf: Edward Snowden. Webagenturen und Freelancer, auch im Umfeld von WordPress, schweigen dazu. „Business as usual“, wird praktiziert. Und das wundert mich. Einer zeigt, dass die Luft, von der wir alle leben, vergiftet ist – und wir atmen kommentarlos weiter?